Mittelspecht

Ein neuer Wintergast lässt sich seit wenigen Wochen immer für eine kurze Stippvisite blicken. Ein Mittelspecht, der aber so scheu ist, dass er kaum zu beobachten ist. Er kommt immer nur für wenige Sekunden, nimmt sich ein paar Nüsse und verschwindet wieder.


Der Mittelspecht hat eine Größe von ca. 20-22 cm. Er hämmert seine Bruthöhle in Holz und benutzt diese auch über mehrere Jahre. Sie legen zwischen 5-6 Eier und brüten nur einmal im Jahr.

Petra Hörmann

Wir müssen die Natur nicht als unseren Feind betrachten, den es zu beherrschen und zu überwinden gilt, sondern wieder lernen, mit der Natur zu kooperieren. Sie hat eine viereinhalb Milliarden lange Erfahrung, unsere ist wesentlich kürzer.                                                
                                                            
H.-P. Dürr