Kernbeißer

Die Größe des Kernbeißers liegt bei ca. 17 – 18 cm. Der Kernbeißer bevorzugt schwindelnde Höhen, um sein Nest zu erbauen und es werden 3 – 5 Eier ausgebrütet.

Petra Hörmann

Wir müssen die Natur nicht als unseren Feind betrachten, den es zu beherrschen und zu überwinden gilt, sondern wieder lernen, mit der Natur zu kooperieren. Sie hat eine viereinhalb Milliarden lange Erfahrung, unsere ist wesentlich kürzer.                                                
                                                            
H.-P. Dürr