Blog 2020

Blog 2020 · 16. Juni 2020
Wenn man ohne Erwartungen einfach mal noch eine Stunde die Seele baumeln und die Gegend erkunden möchte… Mehr oder weniger direkt vor der Haustür, ein kleines Wäldchen, urbelassen und geradezu märchenhaft, die Bewohner wenig scheu. Der kleine Rehbock war fast ebenso interessiert, uns zu beobachten, wie wir ihn.

Blog 2020 · 10. Juni 2020
Auch in diesem Jahr tummelt sich eine Menge Nachwuchs in unserem Garten. Familie Specht hat 2 Schreihälse im Schlepptau und füttert, was das Zeug hält. Aber auch unsere Eichhörnchen haben seit ein paar Tagen ihren Nachwuchs dabei, der sich neugierig im Garten umsieht und sich die besten Futterplätze erobert hat.

Blog 2020 · 06. Juni 2020
Eine alte Mühle direkt am Flüsschen Lieser, der mit sehr viel Liebe neues Leben eingehaucht wurde. Ein traumhaftes Plätzchen, um einfach die Seele baumeln zu lassen und neue Energie zu tanken.

Blog 2020 · 10. Mai 2020
Schnell haben die schlauen Tierchen raus, wo man sich den Bauch sicher und zuverlässig voll schlagen kann und so werden wir regelmäßig von bis zu 4 Eichhörnchen besucht. Dennoch halten wir Abstand, damit sie nicht zahm werden und sich somit Gefahren aussetzen. Sie tagtäglich beobachten zu dürfen, ist eine wahre Freude.

Petra Hörmann

Wir müssen die Natur nicht als unseren Feind betrachten, den es zu beherrschen und zu überwinden gilt, sondern wieder lernen, mit der Natur zu kooperieren. Sie hat eine viereinhalb Milliarden lange Erfahrung, unsere ist wesentlich kürzer.                                                
                                                            
H.-P. Dürr